Quirlbach - Wagyu

Die in Japan kultivierte Rinderrasse Wagyu bietet ein exklusives und sehr hochwertiges Fleisch. Wegen seiner typischen feinen Marmorierung und dem nussig zarten Geschmack ist es besonders beliebt.

Unsere Zuchtiere
Dam- und Rotwild

Wir vermarkten Frischfleisch vom Damwild und Rotwildkälbern. Dieses Fleisch verfügt über feinstes Wildaroma, die Struktur ist sehr kurzfaserig. Es ist weniger marmoriert, aber dennoch saftig und für eine ausgewogene Ernährung genau das richtige.

Quirlbach - Wagyu

Warum?

Anfänglich suchten wir eine Rinderrasse für unseren Hof. Diese sollte nicht zu groß sein und mit extensiver Haltung zurechtkommen. Es sollten ruhige Tiere sein, die gutmütig im Umgang sind und eine gute Weideeignung haben. Das alles findet man bei den Wagyu-Rindern wieder.

Das Besondere

am Wagyu-Fleisch

Bei einem Event habe ich das erste Mal Wagyu-Fleisch genossen und sofort festgestellt, dass dieser Geschmack mir nicht wieder aus dem Kopf gehen würde. So fing die Leidenschaft zur Wagyu-Zucht an. Wir lieben gutes und besonderes Fleisch, und das Wagyu-Fleisch ist etwas Besonderes. Und das wollen wir teilen!

Quirlbachhof

Unser Hof in Zoghaus - Langenwetzendorf

Unser Bauernhof besteht seit über 150 Jahren im schönen Thüringer Vogtland. Ich, Tobias Stier und meine Familie bewirtschaften den Betrieb in Vollerwerb seit dem Jahr 2007. Dazu gehören vor allem die Produktion pflanzlicher Erzeugnisse auf den Feldern und Wiesen. 1991 haben wir unser erstes Wildgehege angelegt und seit 2012 beschäftigen wir uns mit dem Thema Wagyu.